Sachseneinzelmeisterschaft in der Altersklasse U11 am 10.12.11 in Großenhain

 

Am vergangenen Wochenende starteten 4 Schützlinge von Jens Zimmermann bei der Sachsenmeisterschaft in Großenhain. Zum ersten Mal nahmen Anna - Celin Karbstein, Jonas Günther und Tim Fritsche an so einem großen Turnier teil, ebenso startete der turniererfahrene Dominik Sengbusch. Aufgrund ihres Alters durfte Dominik das letzte Mal in dieser Altersklasse starten.

Begonnen wurde mit dem Einzeldisziplinen. Trotz großer Bemühungen und läuferischen Können wurde Anna sowie Tim in zwei Sätzen bezwungen. Dagegen konnte Jonas sich in drei Sätzen gegen seinen Gegner durchsetzen und Dominik gelang es souverän in zwei Sätzen. Somit standen Jonas und Dominik im Viertelfinale. Leider war Jonas Viertelfinalgegner der 2. der Sachsenrangliste, Daniel Menzel aus Görlitz. So kam Jonas auf die Verliererseite und musste dort nun sein Können zeigen. Dagegen konnte Dominik seiner Favoritenrolle gerecht werden und kam in zwei Sätzen durch. Auch Tim, der durch sein erstes verlorenes Spiel bereits auf der Verliererseite war, konnte hier seinen ersten Sieg in der Verliererrunde verzeichnen und gewann in zwei Sätzen. Im Anschluss stieß Tim gegen seinen Clubkameraden Jonas. Hier zeigte sich, dass Jonas schon mehr Turniererfahrung hat und er entschied das Spiel für sich. Im anschließenden Spiel fand Jonas seinen Meister, Toni Matthes aus Stollberg bezwang ihn in 3 Sätzen. Dominik spielte sich bis ins Finale durch. Hier traf er auf seinen ebenbürtigen Gegner Daniel Menzel. Während Dominik das Finale Sengbusch/Menzel bei der Sachsen-rangliste für sich entscheiden konnte, war diesmal Daniel in besserer Form. Er spielte sich in zwei klaren Sätzen zum Sieg. Da das Turnier im Doppel-k.o. gespielt wurde, hatte Anna-Celin noch eine Chance ihr Bestes zu zeigen. Sie spielte gegen Lara Krause aus Großenhain, obwohl Anna-Celin sich teuer verkaufte reichte es noch nicht ganz zum Sieg.

Zum erstes Mal mussten die Kinder auch ihr können in der Doppeldisziplin beweisen. Während Anna und Tim Doppelpartner aus anderen Vereinen hatten, spielten Jonas und Dominik wie zur Bezirkseinzelmeisterschaft zusammen. Hier konnten allerdings nur Jonas und Dominik sich beweisen und belegten am Ende den 3. Platz. Honoriert wurden die ersten drei Plätze mit jeweils einem Pokal. Herzlichen Glückwunsch an alle beteiligten.

 

Einzelplatzierungen:

 

2. PL. Dominik Sengbusch             

6. PL. Jonas Günther                      

8. PL. Tim Fritsche                                               

16. PL. Anna-Celin Karbstein                             

 

Doppelplatzierungen:

3. PL. Günther / Sengbusch      

6. PL. Fritsche / Wonka (Radebeul)                   

7. PL. Karbstein / Krause